Onboarding neuer Mitarbeiter

Onboarding neuer Mitarbeiter In der täglichen Zusammenarbeit mit ambulant-operierenden ophthalmologischen Einrichtungen wird die Einarbeitung neuer Mitarbeiter immer mehr zum Stolperstein. Durch die Erweiterung der Standorte, zum Teil bundeslandübergreifend, kann die einheitliche und qualitativ hochwertige Einarbeitung nicht mehr gewährleistet werden. Des Weiteren spielt auch die hohe Fluktuation an Personal in den Einrichtungen eine Rolle. Nicht selten…

Zukunft der Augenheilkunde

Die Patientenzahlen in der Augenheilkunde sind in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich angestiegen. Der medizinisch-technische Fortschritt sowie die mit der demografischen Entwicklung verbundene Nachfragesteigerung sorgen für eine hohe Auslastung der Augenarztpraxen. Doch das Angebot an augenärztlichen Leistungen wächst nicht ausreichend mit. Zwar ist die Zahl der Augenärzte seit 2011 um 12,4 % gestiegen, doch die derzeitige Altersstruktur der Augenärzte erfordert eine hohe Zahl nachwachsender Ophthalmologen.

Don´t leave home without Podcast

Der Arbeitsalltag hat uns fest im Griff. Routiniert versorgen wir die Patienten, organisieren und strukturieren das Personal mit dem Ziel, einen reibungslosen Ablauf in der Praxis zu gewährleisten. Die Zeit zum Durchatmen ist gering. Dementsprechend ist die Zeit gesunken, die wir für überraschende Impulse und Neues, das wir entdecken, abzweigen können. Eine Möglichkeit unser Wissen aufzufrischen und zu erweitern, bieten Podcasts.

Ist WhatsApp im Praxisalltag wirklich alternativlos?

Ist WhatsApp im Praxisalltag wirklich alternativlos? Die Anforderungen und die Erwartungen an die interne Kommunikation verändern sich. Steigende Mitarbeiterzahlen, flexible Arbeitszeitmodelle sowie Betreuungs-Auszeiten und Fluktuation sind Herausforderungen für die Organisation. Längst sind Mitarbeiter auch zu unterschiedlichen Zeiten an unterschiedlichen Standorten oder im Homeoffice. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, greifen bereits heute viele Praxen in…